Neue Regelungen bei Corona-Hotspot ab 26.11.2020

Als Corona-Hotspot gilt ein Landkreis bei dem der Inzidenzwert (Neuinfektionen in 7 Tagen pro 100.000 Einwohner) über 200 liegt. Das würde für die Fahrschule bedeuten wieder schließen zu müssen! Daher unser Apell an alle:Tragt in der Öffentlichkeit die Maske und beschränkt eure Kontakte soweit wie möglich. weiter →

Es geht wieder los!

Die Die Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung(4 BayIfSMV) vom 5. Mai 2020 gestattet wieder den Betrieb von Fahrschulen: § 17Fahrschulen1.Für theoretischen Fahrschulunterricht sowie theoretische Fahrprüfungen zum erstmaligen Erwerbeines Führerscheins gilt § 15 (Mindestabstand 1,5m) entsprechend. 2. Praktischer Fahrschulunterricht und praktische Fahrprüfungen sind nur für die Dauer von jeweils höchstens 60 Minuten zulässig; für alle Beteiligten gilt Maskenpflicht.3… weiter →

Fristverlängerung für alle Anträge

Das bayrische Ministerium für Verkehr hat heute alle Fristen für die theoretische und praktische Prüfung, die nach dem 18. März 2020 ablaufen, um 12 Monate verlängert. Wenn also dein letzter Theorieunterricht länger als 2 Jahre zurückliegt, oder deine bestandene Theorieprüfung vor mehr als 12 Monaten war, oder wenn dein Prüfauftrag länger als 1 Jahr beim.. weiter →