THEORIESTUNDEN

Der Theorieunterricht kann nur nach vorheriger Terminvereinbarung besucht werden.

Bitte meldet euch in der Fahrschule zur Terminvereinbarung


Ohne Termin wird der Zutritt verweigert!

Zum Ersterwerb einer Fahrerlaubnis sind eine bestimmte Anzahl von Besuchen im Theorieunterricht vorgeschrieben. Diese teilen sich auf in den Grundunterricht und den Zusatzstoff.
Für die Klassen A, A1, A2 und B sind 12 Doppelstunden Grundunterricht, das sind die Themen GU1 bis GU12, erforderlich.
Für die Klasse B sind 2 Doppelstunden Zusatzstoff, die Themen 13(B1) und 14(B2) vorgeschrieben.
Für die Motorradklassen A, A1 und A2 sind 4 Doppelstunden Zusatzstoff, ZU A1 bis ZU A4, zu besuchen.
Bei einer Erweiterung einer Fahrerlaubnis reduziert sich der Pflichtbesuch auf 6 Doppelstunden Grundunterricht und den erforderlichen Zusatzstoff.