14 Dez 2016

Rettungsgasse ist jetzt auch in der StVO

0 Kommentare

StVO-Änderung ab 14.12.2016 in Kraft

Am 14. Dezember 2016 tritt eine wichtige Änderung der StVO in Kraft. Die lange erwartete Neuregelung zur Bildung der Rettungsgasse legt fest, dass für die Durchfahrt von Polizei und Hilfsfahrzeugen zwischen dem äußerst linken und dem unmittelbar rechts daneben liegenden Fahrstreifen für eine Richtung eine freie Gasse zu bilden ist. Kinder bis zum vollendeten achten Lebensjahr müssen mit dem Fahrrad den Gehweg benutzen. Begleitende Aufsichtspersonen dürfen während der Begleitung ebenfalls auf dem Gehweg fahren. Außerhalb geschlossener Ortschaften darf man jetzt nicht nur mit Mofas, sondern auch mit E-Bikes Radwege benutzen.

[zum Anfang]

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.